Navigation lernbegleiter.wien
Pascal Le Bail – Ihr persönlicher Lernbegleiter

Geschäftsbedingungen (AGB)

Klare Regeln sind Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit. Jeder Auftrag an mich setzt daher Ihr Einverständnis mit den folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen voraus.

Termine – Vereinbarung und Dauer

Die Unterrichtseinheit im Ausmaß von 45 Minuten stellt sowohl für pädagogische Tätigkeiten als auch für Beratungsleistungen die Basis sämtlicher Terminvereinbarungen dar. Die Angebote für kontinuierlichen Unterricht beinhalten mindestens eine Doppeleinheit (90 Minuten) pro Woche. Zeitpunkt und Dauer eines Termines werden anlässlich seiner Vereinbarung verbindlich festgelegt.

Ich biete ausschließlich ganze Unterrichtseinheiten (also Vielfache von 45 Minuten) an. Sollten Sie nur einen Teil einer Unterrichtseinheit in Anspruch nehmen wollen, stelle ich dennoch die gesamte Unterrichtseinheit in Rechnung.

Nachträgliche Änderungen durch Sie, Ersatztermine

Alle Termine werden – auch im Fall einer von Ihnen gewünschten Verkürzung oder Absage – entsprechend der ursprünglich vereinbarten Dauer verrechnet.

Unter bestimmten Voraussetzungen kann ich Ihnen allerdings einen kostenlosen Ersatztermin anbieten. Dazu ist es erforderlich, dass Sie mir Ihren Änderungswunsch mindestens 48 Stunden vor dem Beginn des ursprünglich vereinbarten Termines bekannt geben und dass sich der zu vereinbarende Ersatztermin in einer früheren oder derselben Kalenderwoche wie der ursprüngliche Termin befindet.

Bitte beachten Sie jedoch, dass ich Änderungen generell nur in zeitlichem Einklang mit meinen Terminen bei anderen Kunden durchführen kann. Wenn keine Einigung auf einen für Sie passenden Ersatztermin zustande kommt, dann kann ich keinen solchen abhalten.

Eine Verlängerung eines Termines um eine ganze Anzahl von Unterrichtseinheiten kann (gegen Aufzahlung) grundsätzlich jederzeit – auch noch vor Ort – erfolgen, soferne es mein Zeitplan erlaubt.

Bei Gruppenterminen akzeptiere ich nur jene Änderungen, welche mir vom vereinbarten Ansprechpartner der Gruppe bekannt gegeben werden. Mitteilungen anderer Gruppenmitglieder haben für mich grundsätzlich nur informativen Charakter und haben keine Auswirkung auf die Gültigkeit von Vereinbarungen.

Nachträgliche Änderungen durch mich

In sehr seltenen Fällen kann es auch von meiner Seite zu zeitlichen Verschiebungen oder Absagen bereits vereinbarter Termine kommen. Diese gebe ich nach Möglichkeit spätestens am Vortag bekannt. Sollten Sie mit einer Verschiebung nicht einverstanden sein, können Sie den betreffenden Termin ohne nachteilige Folgen für Sie absagen. Wurde der Termin bereits im Voraus bezahlt, erhalten Sie im Fall einer durch mich bedingten Absage dessen Kosten vollständig rückerstattet.

Pausen

Wir können während eines Termines jederzeit entsprechend Ihren Wünschen Pausen einfügen. Diese Pausen ändern allerdings nichts an der Gesamtdauer des Termines und unterbrechen nicht dessen Verrechnung. Bei Terminen mit einer Dauer von mindestens vier Unterrichtseinheiten ist die individuelle Vereinbarung kostenloser Pausen möglich.

Zahlung

Basispakete für kontinuierlichen Unterricht sind am Beginn jedes Kalendermonats vollständig im Voraus zu bezahlen. Dies kann bar oder per Überweisung erfolgen. Sollten für Ihren Standort Anfahrtskosten anfallen, können diese wahlweise gemeinsam mit dem Monatspreis im Voraus oder jeweils taggleich vor Ort bar bezahlt werden. Im Fall von Terminabsagen erhalten Sie im Voraus bezahlte Anfahrtskosten vollständig rückerstattet.

Individuelle Termine sind (einschließlich eventuell anfallender Anfahrtskosten) taggleich bar zu bezahlen.

Eine teilweise oder vollständige Rückzahlung bereits bezahlter Honorare kann ausschließlich im Fall der Nichterbringung vereinbarter Leistungen durch mich sowie im Zuge der Inanspruchnahme meiner Pünktlichkeitsgarantie erfolgen.

Hinweise zum Gruppenunterricht

Gruppen bestehen aus zwei bis fünf Personen und sind von den Teilnehmern (oder deren Erziehungsberechtigten) selbst zu organisieren. Jede Gruppe hat mir gegenüber einen einzigen Ansprechpartner zu nennen, welcher für alle terminlichen Belange (Vereinbarungen, Absagen etc.) zuständig ist.

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtbezahlung des Honorars die jeweilige Person vom Unterricht ausgeschlossen wird. Sollte sich dadurch die Gruppengröße auf weniger als drei Teilnehmer verkleinern, erhöhen sich für die verbleibenden Gruppenmitglieder die Kosten entsprechend meiner Preisliste.